Schützenverein Betzendorf

Willkommen auf unserer Homepage!

Leider kann das Kinderfest am Sa. um 15.00 Uhr,

wie in den Einladungen an die Mitglieder aufgeführt,

nicht stattfinden!

Frühjahrsschießen für Jedermann

Preisschießen Kleinkaliber 50 m

Preisskat, Doppelkopf und Knobeln

am Samstag, den 04.05.2019 von 14:00 bis 17:30 Uhr

wird im Schützengrund Betzendorf ein Kleinkaliberschießen ausgetragen.

 

Geschossen wird 50 m, aufgelegt.

Das Schießen findet von 14:00 Uhr bis 17:15 Uhr statt.

Es werden pro Serie 12 Schuss abgegeben. 3 Schuss pro Scheibe

(bei einem guten Teiler wird eine neue Scheibe von der Aufsicht ausgegeben)

Munition wird auf dem Stand ausgegeben.

Es gibt keine Probeschüsse.

 

Die Startgebühr beträgt:

Erstkauf 10,00 €   Nachkauf: pro Scheibe 3,00 €

 

Für die Auswertung gilt: der niedrigste Teiler gewinnt.

Die Preisvergabe ist um ca. 17:30 Uhr.

Als Preise sind vorgesehen: Fleisch, Wurst und Käse.

Alle Preise werden nicht aufgehoben oder nachgesendet.

 

Spieleabend mit Tischpreisen ab 18:00 Uhr

 

Es gibt Tischpreise für Skat, Doppelkopf, Knobeln oder welches Spiel auch immer man möchte.

 

Das Startgeld beträgt 10,00 € pro Person.

 

Getränke und Speisen werden gegen einen kleinen Unkostenbeitrag ausgeben.

 

Auf zahlreiche Anmeldungen freut sich der Vereinssportleiter

Andreas Beelke Tel. 0171/3244428.

Einladung zum 17. Freundschaftsschießen

am 19.06.2019 von 18:00 bis 22:00 Uhr

findet im Betzendorfer Schützengrund das

17. Mannschafts-/ und Freundschaftsschießen statt.

Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

 

Bis zum Wettkampftag kann jeden Dienstag im Schützengrund ab 18:00 Uhr geübt werden.

 

Eure Zusage solltet ihr bis zum 15.06.2019 weiterleiten an:

Andreas Beelke Tel. 0171/3244428 o. E-mail a-beelke@t-online.de

 

Für das leibliche Wohl zu günstigen Preisen wird gesorgt.

 

Scheibenaufstellung

 

Mannschaftsstärke: 3 Personen

(Gemischte Mannschaften sind erlaubt)

 

KK 50 m Auflage: 5 Schuss pro Mannschaftsmitglied (Ringwertung) und 1 Teilerschuss je Mannschaft

 

Geschossen wird nach der Sportordnung DSB und ergangenen Änderungen. In jeder Mannschaft sollte mindestens ein Nichtschütze sein.

 

Allgemeine Hinweise zum KK-Schießen:

Aufgrund der Bestimmung des Waffengesetzes darf Munition nur noch nach Anzahl der Schüsse an Nichtberechtigte ausgegeben werden. Die Munition erhält der/die Schütze (-in) am Stand.

Erfolgreich auf dem Kreisschützenfest 2018

Am 13.10.2018 haben wir am Kreisschützenfest in Wendisch Evern teilgenommen.

Besondere Ergebnisse erzielten u. a.:

 

Hilke Deege Kreiskönigin 2018-5 Starter,

Werner Hollensen Kreiskönig 2018-5 Starter,

Angelika Köllner Kreisadjudantin 2018-4 Starter,

Andrea Bergmann Beste Damensportlerin 2018-6 Starter.

 

Alle Ergebnisse des Kreisschützenfestes 2018 finden Sie hier.

Unsere Damenbeauftragen laden ein...

an alle Frauen des Fanfarenzuges,

alle Kuchenbäckerinnen und Helferinnen

 

zum Rodizio Grillabend

am Freitag, den 19. Oktober 2018,

um 19:00 Uhr im Schützengrund

 

Andrea und ich möchten uns auf diesem Wege für Eure leckeren Kuchen und die aktive Hilfe rund um das Kuchenbuffet sowie die schöne musikalische Unterstützung ganz herzlich bedanken!

 

Wir freuen uns auf eine gemütliche Feier mit Euch und bitten um kurze Nachricht, ob Ihr am Grillabend dabei seid.

 

Mit sportlichen Grüßen

Eure Damenbeauftragten

 Hilke und Andrea

 

Hilke Deege, Tel. 0176 550 189 83 oder hilkedeege@web.de

Unser Königsteam 2018

Schützenkönig Werner Hollensen

mit seinem Adjutant Andreas Beelke,

 

Schützenkönigin Hilke Deege

mit ihrer Adjutantin Angelika Köllner,

 

Bogenchamp Christiane Düsterhöft, Pitcherkönig Christoph Cohrs,

Jugendkönig Cedric Klinge mit seinem Adjutanten Flemming Klinge,

Schülerkönigin Emma Meyer, Schülerkönig Hannes Schwarz,

Bogenchamp Jugend Jonas Düsterhöft,

Bogenchamp Schüler Mia Manchen.

 

Die weiteren Platzierungen errangen:

1. Ritter Hans Joachim Fischer

2. Ritter Jens Heuer

Hofdame Angelika Köllner

Jugend Ritter Louis Zimmermann

 

 

Unsere Sieger des Freundschaftsschießens vom 20.06.2018

Platz    Nr.    Manschaft

 

 1          4     Sieb & Meyer

 2          8     Wilddiebe

 3          9     FF Drögennindorf

 4          6     Sieb & Meyer

 5          3     Edelweiß

 6         11    Die gnadenlosen Drei

 7          5     Sieb & Meyer

 8         10    FF Drögennindorf

 9          2     TuS Hertha Betzendorf

10         7     Sieb & Meyer

11         1     TuS Hertha Betzendorf

12        12    Sieb & Meyer

 1      2      3

 

42    41    44

45    34    48

43    37    41

42    42    36

33    43    44

35    39    38

37    35    38

36    34    39

39    27    39

38    29    34

29    35    30

42    10    40

Teiler

 

779

936

R8

690

1076

R 6

1599

R7

1879

R 6

R 8

R 7

Ergebnisse

 

127

127

121

120

120

112

110

109

105

101

94

92

Die Ergebnisse unserer Starter 100m

Nr.   Name

 

 1    Steffi Daedler

 2    Dedel

 3    Kathrin Söhl

 4    Heinz A. Schröder

 5    Dietrich Wulf

 6    Ulrich Fietkau

 7    Nicole Graf

 8    Dennis Krasmikow

 9    Christian Düsterhöft

10   Rainer Rink

11   Thomas Pitschinski

12   Simon Ugur

13   Angelika Köllner

14   Alexander Graf

15   Martin Drewes

 

Deckel Nr.

 

9

10

6

8

2

3

15

12

4

7

5

13

1

11

14

 

Teiler

 

237

563

890

929

1129

1181

1206

1210

1230

1285

1290

1340

2000

2000

2000

 

"Scheibe aufhängen"

bei unseren Majestäten

in der

Königsallee

zu Tellmer

Bei durchwachsenem Wetter aber mit königlichem Empfang

kehrte der Schützenverein bei seinen Majestäten zum

"Scheibe aufhängen" ein.

Dafür an unsere Majestäten ein herzliches Dankeschön!!!

Schützenfest 2017

Unser Schützenfest ist nun schon ein paar Tage her und wir möchten uns hier

noch einmal bei allen aktiven Helfern und unseren Gästen bedanken die zum

gelingen unseres Festes beigetragen haben.

Wir haben in unserem Fotoalbum nun ein paar schöne Bilder des

Schützenfest 2017 zusammengestellt.

Viel Spaß beim Stöbern!

Detektivrallye

Am 13. Mai 2017 war es soweit, Andrea und Susanne hatten die Detektivrallye organisiert. Fünf Gruppen, die sich einen tollen Namen ausgedacht hatten, hatten sich angemeldet um mit ihrem echt aussehenden Detektivausweisen an 10 Stationen knifflige Rätsel zu lösen. Da das Wetter schlecht war wurden die Stationen in den Gebäuden des Schützengrundes untergebracht.

Da Kinder um die Ecke denken haben sie alle Rätsel mit

Geschick gelöst. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt und

gut angenommen.

 

Es war wieder ein tolles Ereignis.

Wir freuen uns auf das nächste!

Die Platzierungen:

 

1. Die Detektiv Gäng mit 104 Punkten

 

2. Chilli Detektive mit 102 Punkten

 

2. Die wilden Krieger mit 102 Punkten

 

3. Yellows Sliver Slim mit 101 Punkten

 

4. Die respektvollen ... mit 99 Punkten